Firmenchronik, unsere Geschichte

1981 Gründung der Einzelfirma durch Erica und Ulrich Fritschi in Dübendorf. Arbeitsaufnahme mit zwei Lieferwagen.
1982 Möbellager in Volketswil eröffnet.
1986 Erster Lastwagen Mercedes 1622 (gebraucht) erworben.
Umzug des Möbellagers von Volketswil nach Brüttisellen.
1988 Zweiter Lastwagen Mercedes 1217 (ebenfalls gebraucht), Transportauftrag für Firma Streck Transport AG, Möhlin
1989 Umzug und Firmensitzwechsel nach Wangen bei Dübendorf. Ausmusterung unseres ersten Lieferwagens und Ersatz durch Mercedes 410D.
1991 Erster neuer Lastwagen MAN 19.322 (ersetzt unseren den alten Mercedes 1622) Entschluss mit Wechselkoffer zu arbeiten.
1993 Unser erster Möbelstecklift - Marke GEDA bis 16 Meter (5.OG) – wird gekauft.
1994 Umzug des Möbellagers von Brüttisellen nach Wangen.
Ausmusterung des Mercedes 1217 ohne Ersatz.
1996 Unser erster Möbellift der Marke PAUS auf einem Anhänger bis 25 Meter Höhe (9.OG) wird in Betrieb genommen.
1998 Fuhrparkerweiterung um MAN 14.222 für Lebensmitteltransporte.
1999 Übergabe des Geschäftes an André Widmer.
Umzugs des Möbellagers von Wangen nach Hegnau/Volketswil.
Fuhrparkerweiterung mit einem Mercedes 310 D für Tagespressetransporte.
2000 Mercedes 410 D wird durch einen neuen Mercedes 313 CDI ersetzt.
Eintritt in die ASTAG- und Fachgruppe Möbeltransporte Zürich.
2003 Der MAN 19.322 wird durch einen neuen DAF 95 XF ersetzt.
Fuhrparkerweiterung um einen Lieferwagenanhängerzug Mercedes 316 CDI für Lebensmitteltransporte.
2005 Der Möbellift PAUS wird durch ein moderneres Modell, ebenfalls von PAUS (9.OG/ 25 Meter) ersetzt.
2006 Unser Mercedes 310 D wird durch einen neuen Mercedes 316 CDI mit Kastenaufbau und Hebebühne ersetzt.
2007 Umzug vom Büro und Geschäftssitz in Wangen.
2008 Ein neuer Mercedes 518 CDI mit Dieselpartikelfilter (5T) erweitert unseren Fuhrpark.
2009 Ausmusterung des Mercedes 313 CD.
2010 Neuer Wechselkoffer (48m3) der Marke Spier, mit Filz ausgekleidet speziell für Möbel Transporte und Umzüge.
Neuer Lastwagen Mercedes 519 CDI (5T) mit Dieselpartikelfilter / EURO 5.
2012 Neuer Wechselkoffer (48m3) Marke Ackermann Oschersleben mit Filz ausgekleidet und variablem Zwischenboden, speziell für Möbel Transporte und Umzüge.
2013 Neuer Mercedes Lastwagen 1842 EURO6 (18T) mit Dieselpartikelfilter ersetzt DAF 95 XF
ASTAG-PLUS Zertifizierung bestanden. Fritschi Transporte & Umzüge ist der erste ASTAG-PLUS geprüfte Umzugsbetrieb in der Schweiz.
2014 Die Einzelfirma Fritschi Transporte & Umzüge Nachfolger A. Widmer wird in eine AG umgewandelt. Neu heisst die Firma Fritsch Transporte & Umzüge AG. Das gesamte Aktienkapital ist im Besitz von André Widmer
2015 Nissan E-NV200 unser Van für den Einsatz von regionalen Transporten-100 % Elektrisch,100 % CO2 Neutral
Neuer Möbellift von PAUS ASA 25 wird in Betrieb genommen. Umweltfreundlicher und leiser Dank neuster Technologie.
2016 ASTAGPLUS Zertifizierung erneuert. Wir haben allen Anforderungen erfüllt und freuen uns weitere 3 Jahre ASTAGPLUS Zertifizierter Betrieb nennen zu dürfen.
2017 Myclimate bestätigt uns, dass wir ein Klimaneutrales Unternehmen (CO2 neutral) sind. Das bedeutet das unser Betrieb, unsere Umzüge und unsere Transporte CO2 Neutral sind.
  Ein neuer Iveco Daily 35 S 17 (EURO 5) ersetzt unseren Mercedes 316 CDI.